Tolle Sache: Eine Fledermauswanderung

Unter höchst informativer, interessanter und kurzweiliger Führung von Frau Reichle vom NABU haben wir eine spätabendliche Wanderung über den Dröhnhorster Weg gemacht und mit Hilfe von speziellen Detektoren verschiedene Fledermausarten aufgespürt.
Zu unserer großen Überraschung waren auch etliche der Vögel, die wir gesehen haben, gar keine Vögel – sondern eben große Fledermäuse!
Dieser Abend war dermaßen spannend, dass jetzt mehrere Mitglieder von uns selbst unter die Fledermausdetektoren-Bauer gehen. (Dafür gibt es tatsächlich Bausätze)

Das war ein wirklich toller Abend, ganz herzlichen Dank an Frau Reichle und den NABU!

Der Artikel, mit Bildern dazu, ist hier zu finden.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0

Top